Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven

9.5.2019, 10:00 Uhr – 11:30

Wohnen 4.0


Aus der Digitalisierung erwachsen für Verwalter oder Eigentümer von Wohnimmobilien neue Aufgaben. Von einfachen Dingen wie Türöffnungssystemen über SmartHome bis zum technisch betreuten Wohnen im Alter (AAL Ambient Assisted Living) entstehen neue Ansprüche an die Netze. Der Mieter hat angesichts der Liberalisierung der Medienversorgung Ansprüche gegenüber dem Eigentümer oder Vermieter. Wie kann eine gesetzeskonforme und gleichzeitig kostensparende Versorgung der Wohnungen gewährleistet werden? Der Gesetzgeber hat eine anbieterneutrale Versorgung festgeschrieben.

Referent: Dietmar Schickel, BFW Bundesverband der privaten Immobilienwirtschaft