VBKI Politik & Wirtschaft
Dienstag, 15.01.2019, 18:30 Uhr

Endlich drin?
Breitbandausbau in Deutschland und Berlin: Happyend eines langjährigen Trauerspiels?

Impuls:

„Standortbestimmung Glasfaserausbau: Europa, Deutschland, Berlin“

Andreas Windolph, Fachbereichsleiter Network Consulting & Planning, TÜV Rheinland Consulting GmbH

Es diskutieren:

  • Ulrich Jursch, Geschäftsführer, degewo netzWerk GmbH
  • Ulrich Lange, MdB, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Arbeitsbereich: Verkehr und digitale Infrastruktur, Bau
  • René Obermann, ehemaliger Telekom-Vorstand; Geschäftsführer, Warburg Pincus Deutschland GmbH
  • Jörn Schoof, Head of Broadband, EON

Moderation:

Dietmar Schickel, Mitglied im VBKI-Ausschuss für Intelligente Infrastruktur


Weitere Informationen und Anmeldung auf der Website des VBKI