Telekommunikation & Medienversorgung

Analoge Abschaltung, Konsolidierung des Kabelmarktes und Breitbandausbau sind nur einige Schlagworte, die aktuell die Diskussion beim Thema zukünftige Medienversorgung beherrschen. DSC Dietmar Schickel Consulting unterstützt Immobilienunternehmen in ganz Deutschland bei der Beantwortung und Lösung diesbezüglich offener Fragen.    

Neue Gesetze und Vorschriften, permanente technische Veränderungen und verstärkte Konsolidierung – da sich der Markt täglich ändert, ist es für Wohnungsunternehmen nicht einfach, den genauen Überblick zu behalten. Den Mietern stehen zudem zwischenzeitlich verschiedene Versorgungsmöglichkeiten zur Verfügung. Auf welchem Weg zum Beispiel Fernsehen, Hörfunk, Internet und Telefonie-Angebote angeliefert werden, ist vollkommen egal. In einer Liegenschaft müssen alle Versorgungsarten berücksichtigt werden, ob die Produkte oder Dienste über einen Kabelanschluss, eine Satelliten-Anlage, DVB-T2 oder als IPTV (Internet Protocol TV) bereitgestellt werden.

Mit individuell gestalteten Workshops zur Medienversorgung unterstützt DSC Immobilienunternehmen in ganz Deutschland bei ihrer Entscheidungsfindung für eine zukünftige Medienversorgung.

Wir bieten eine Prüfung der technischen Gegebenheiten, Analysen bestehender Verträge mit anschließenden Angebotsabfragen, Verhandlungen zur Vertragsoptimierung oder fachgerechte Ausschreibungen an.

Ihre Ansprechpartner


Axel Weishaupt
a.weishaupt@schickel.de


Christian Siebert
c.siebert@schickel.de


Torsten Lippert
t.lippert@schickel.de