Einträge von Dietmar Schickel

Digitales Quartiersmanagement

Digitales Quartiersmanagement Seit 12.07.2018 ist sie eingetragen, die Wort-Bild Marke Digitales Quartiers Management ® – ein wichtiger Schritt bei der weiteren Entwicklung von DSC Dietmar Schickel Consulting. Damit bildet der digitale Sektor mit seinen Entwicklungen und die darauf basierende Telekommunikations- und Medienversorgung mit der Bereitstellung von breitbandigem Internet, digitalem Fernsehen und neuen, smarten Applikationen den […]

2. Speed-Dating für Wohnungsunternehmen in Berlin

 2. Speed-Dating für Wohnungsunternehmen in Berlin Nach dem Erfolg im letzten Jahr, innovative Lösungen für die Wohnungswirtschaft im Rahmen eines außergewöhnlichen Veranstaltungskonzeptes zu präsentieren, gibt es am Dienstag, dem 25. September eine Neuauflage des Speed-Datings für Wohnungsunternehmen im 15. Stockwerk des Waldorf-Astoria Hotels, Berlin.

Aufsichtsrat etabliert

Aufsichtsrat etabliert Zur neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der DSC Dietmar Schickel Consulting wurde zum 1. September 2018 Dipl.-Soz. Martina Rutenbeck berufen. Als ambitionierte Führungskraft verfügt sie aus 30 Jahren Berufstätigkeit über ein umfassendes Know-how in den Bereichen Strategie, Business Development und Organisationsaufbau.

Interview mit Sven Eisele

Interview mit dem Vorstand der KWG Halle (Westf.) eG, Sven Eisele Nach Jahren unterschiedlicher Versorgungsmodelle bei Fernsehen, Internet und Telefonie Angeboten erhalten die über 1.700 Wohneinheiten der Kreiswohnstättengenossenschaft Halle (Westf.) zukünftig eine einheitliche Medienversorgung. DSC Dietmar Schickel Consulting konnte im Rahmen einer Ausschreibung, neben eines einheitlichen Produktangebotes, auch die wirtschaftlich attraktiven Voraussetzungen für den Bau […]

Neue Partner an Bord

Neue Partner an Bord                                               Mit weiteren Partnern startet DSC in die zweite Jahreshälfte 2018. Peter Gerhardt, Wolfram Jeske, Tilo Kühnel und Carsten Sterzenbach verstärken das Team um Geschäftsführer Dietmar Schickel und bieten unterschiedliche Beratungsleistungen im digitalen Sektor.

Kooperation mit dem Deutschen Digital Institut

Unsere Kooperation mit dem Deutschen Digital Institut Durch die Kooperation Deutsches Digital Institut Berlin und DSC Dietmar Schickel Consulting erfolgt eine engere Verzahnung von Nutzungs- und Trendforschung einerseits und praktischer Umsetzung digitaler Lösungen andererseits.

Unternehmenspartnerschaft mit Gates

Unsere Kooperation mit der GATES Gruppe: IT- und Servicedienstleister für die Versorgungswirtschaft Um das Beratungsangebot für Wohnungsunternehmen zu erweitern, damit wohnungswirtschaftliche Mehrwertdienste einfacher angeboten und Komfort und Nutzen der Mieter erhöht werden können, haben DSC und das Unternehmen GATES aus Münster einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Positiver Nebeneffekt – durch bedarfsgerechte Services wird mehr Ertrag pro qm […]

Analoge Abschaltung

„Null oder Eins“ – Analoges Kabelfernsehen wird abgeschaltet Nach der erfolgreichen Abschaltung des analogen Kabelempfangs in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Hessen im Jahr 2017 durch Unitymedia werden bis Ende 2018 auch die Haushalte in den anderen Bundesländern in Zukunft nur noch digitale Fernsehsignale empfangen. Durch die dann rein digitale Verbreitung von Hörfunk und Fernsehen sowie die […]

Neue Gesellschaftsform

Neue Gesellschaftsform und weitere Expansion Mit der Umwandlung vom e.K. zur GmbH & Co. KG vollzieht DSC Dietmar Schickel Consulting den nächsten Entwicklungsschritt. Die bisherigen lediglich vertragsrechtlich gebundenen Partner wurden am 01.01.2018 Gesellschafter von DSC. Des Weiteren wurden zwei Investoren als neue Gesellschafter gewonnen, um die weitere Expansion des Unternehmens abzusichern.

Mieterstromlösungen

Mieterstromlösungen Bereits seit mehreren Jahren beschäftigen sich Wohnungsunternehmen mit dem Thema „Mieterstrom“. Dabei geht es im Grundgedanken darum Mieter am Ausbau von erneuerbaren Energien zu beteiligen und umweltfreundlichen Strom zu erzeugen. Dieser soll dann   kostengünstig an die Mieter weiterverkauft werden. Der dafür notwendige technische und vertriebliche Support ist dabei eine der Hürden, die es zu […]